Ihr Ansprechpartner in Stuttgart

Baubegleitung als Bausachverständiger Hilfe beim Hauskauf und bei Bauschäden

Bausachverständiger - Immobiliengutachter - Hauskauf Hilfe - KfW Energieberater

Bausachverständiger Kazzer

Michael Kazzer

Vaihenwiesenstraße 24/1
75236 Kämpfelbach

07231-4628193

kazzer@bausachverstaendiger.cc
bauexperte-kazzer.de




Bauleiter Stuttgart Bauleitung oder baubegleitende Qualitätssicherung durch erfahrenen Bauleiter

Unter dem Suchwort Bauen und Bauleitung oder Baubegleitung bin ich tätig in Stuttgart, aber auch in den benachbarten Orten komme ich zur baubegleitenden Qualitätssicherung.

Bauen in Stuttgart

Wenn Sie bauen in Stuttgart, sollten Sie sich einen Bauleiter für die Baubegleitung zur Seite stellen, welcher nur Ihnen gegenüber verpflichtet ist. In aller Regel wird beim Bauen in Stuttgart ein Bauträger eingesetzt, welcher seinen eigenen Bauleiter mitbringt.

Dieser Bauleiter, der fortlaufend von dem Bauträger Aufträge zur Bauleitung erhält, wird dem Bauunternehmen nicht ernsthaft weh tun wollen. Sie sollten sich - wenn Sie nicht gerade Bauingenieur sind - einen Bausachverständigen zur Seite stellen, der nur Ihnen gegenüber loyal ist.

Baubegleitende Qualitätssicherung

Solche Bausachverständige, deren Kosten nter Umständen die KfW Bank zur Hälfte bezahlt, arbeiten unter dem Stichwort baubegleitende Qualitässicherung auch in Stuttgart. Im Rahmen der baubegleitenden Qualitätssicherung beim Bau eines Enfamilienhauses werden Prüfungen der Bauverträge angeboten. damit Sie keinen ungünstigen Vertrag unterschreiben. Die Bearbeitung von Meinungsverschiedenheiten bieten Bausachverständige an, Zwischenabnahmen, Rohbauabnahme, Abnahme der luftdichten Gebäudehülle auch Blowerdoor oder Blowerdoor-Test genannt, Endabnahme und Garantiemanagement stehen im Rahmen der Baubegleitung durch Bausachverständige in Stuttgart auf dem Programm. Natürlich auch Thermografie von Wärmebrücken etc.

Bautenstandsberichte für finanzierende Banken

um Finanzmittel des genehmigten Kredits freizugeben, benötigen Banken sehr oft einen Bautenstandsbericht von Ihrem Architekten bzw. Bauleiter, welcher bescheinigt wie der Bautenstand ist. Als Bauleiter / Baubegleiter Ihres Bauvorhabens in Stuttgart stelle ich diesen Nachweis für Ihre Bank gern aus.

Bauabnahme - die verschiedenen Abnahmen

Die Bauabnahme, egal welche, ist ein wichtiger Rechtsakt, bei dem Sie auf keinen Fall auf eine professionelle Baubegleitung durch unsere Sachverständigen verzichten sollten. Wenn Sie eine Leistung abnehmen, bescheinigen Sie dem Bauunternehmer, dass seine Leistungen vertragsgerecht ausgeführt sind und Sie keine Forderungen mehr habern. Die Verantwortung zum Schutz der abgenommenen Leistungen geht insbesondere bei Zwischenabnahmen auf Sie über. Wenn später etwas passiert, haben Sie den Schaden.

Die Rohbauabnahme

Die Rohbauabnahme sollte erfolgen wenn alles Mauerwerk fertiggestellt ist und der Dachstuhl aufgesetzt

 

Telefonanruf


Ein schon beinah "klassischer" Telefonanruf ist, wenn Hausbaukunden 3 Tage vor Bauendabnahme anrufen, weil Ihnen der Hintern auf Grundeis geht und Sie nun "noch mal eben schnell" einen Bausachverständigen haben wollen, der Ihnen die Gewerke "abnimmt". 

Mein Hinweis das ich ohne Beauftragung einer baubegleitende Qualitätssicherung während der gesamten Bauphase leider keine Aussage geben kann ob die Gewerke "richtig" verbaut worden sind weil ich nicht dabei war. Ich war nicht dabei als die Grundplatte mit der hoffentlich richtigen Untersohlendämmung gegossen wurde, war nicht dabei als die Dämmebenen eingebaut wurden, konnte nicht kontollieren wie die Dampfsperren eingebaut wurden. Ich habe kein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 vom Bauträger erhalten und konnte somit die Luftkanalauslegung der Lüftungsanlage nicht prüfen. Ich habe keine Feuchtemessungen während der Trocknungsphase gemacht, ich habe keine Protokolle zur Aufheizphase des Estrichs gesehen, ich habe keinen Nachweis einer erfolgten CM - Messung zur Belegreife vom Estrich erhalten, ich konnte den Fenster- und Türeinbau nicht prüfen, weil ich nicht dabei war.

Warum soll ich als Bausachverständiger für den Pfusch den Bauträger-Sub-Sub-Sub-Firmen bauen in die Haftung gehen ? Solche "Spezialisten" sind natürlich auch nicht bereit für eine Unterlagenprüfung den Zeitaufwand zu bezahlen und sind dann immer ganz empört das man "nicht mal eben schnell" zum angucken sonstwohin fahren will.

Bei solchen Kunden saniere ich dann eben 3 Jahre später die Baumängel als Bausachverständiger.

Flachdach


Im Innenbereich des Einfamilienhauses konnte an der aus einer Holz bestehenden Deckenkonstruktion konnte Feuchtigkeit und ein Schimmelbefall festgestellt werden.

Bei der Besichtigung wurde vorerst eine Luftdichtigkeitsprüfung (Blower Door) vorgenommen, um evtl. Leckagen orten zu können.

Bei der gleichzeitig durchgeführten Thermographie der Geschossdecke wurde festgestellt, dass die Abluftleitungen im Anschlussbereich der Dampfbremse nicht fachgerecht verklebt waren.

Der Dachaufbau wurde zur weiteren Besichtigung in einem Teilbereich demontiert. Im Bereich der Dachdurchführungen Abluft über Dach und Solaranlage konnte ein fehlerhafter Anschluss der Dampfbremse festgestellt werden.

Bei der Besichtigung konnte weiterhin festgestellt werden, dass das Flachdach über keine Belüftung verfügt. Eine Querlüftung war zwar in den Zeichnungen vorgesehen, diese wurde jedoch durch das Bauunternehmen vergessen.

Als Konsequenz musste die gesamte Dachfläche erneuert werden, die Kosten der Flachdachsanierung belief sich auf 46.000,00 €.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart

Der Wandanschluss des sog. Zwerchgiebels dieses Bauvorhabens in stuttgart ist vom Handwerker nicht fachgerecht ausgeführt worden. Gefährlicher Pfusch am Bau, der durch eine Beauftragung des Bausachverständigen zur unabhängigen, qualitätssichernden Baubegleitung sicher hätte vermieden werden können. Zu diesem Bauvorhaben bin ich erst spät, als Baugutachter bzw. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden bestellt worden.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart

Hier hat war kein unabhängiger Bausachverständiger mit der Fremdüberwachung der Bauleitung beauftragt. Als Gutachter zu diesem Einfamilienhaus in bestellt, habe ich als erheblichen Mangel, die völlig fehlerhafte Montage der Terrassentüren festgestellt. Der Bauleiter ließ den Mangel nach meiner Mangelanzeige fachgerecht beseitigen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart

Im Rahmen der qualitätssichernden Baubegleitung bemängelt der Bausachverständige auch kleinste Nachlässigkeiten der Bauausführung. Bei diesem Einfamilienhaus in stuttgart war die Dampfbremse im Drempelbereich nicht 100% fachgerecht verbaut. Als baubegleitender Gutachter rüge ich so etwas gegenüber der Bauleitung. Das Foto zeigt den Bereich nach der Mangelbeseitigung. Es wurde beim späteren BlowerDoor-Test eine sehr gute Winddichtigkeit festgestellt.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart


Baubegleitende Qualitätssicherung in Stuttgart

Von den Bauherren als Bausachverständiger beauftragt, die unabhängige Bauüberwachung Ihres Bauvorhabens in stuttgart und die Begleitung zur Bauabnahme bzw. Hausübergabe durchzuführen. An diesem herrlichen Sonnenerker hätten die Bauherren nicht lange Freude gehabt: Die Holzstütze nicht nur mangelhaft unterkeilt sondern ohne Trennung direkt auf dem Betonfundament moniert. Diese wäre recht schnell weggefault. Ein Riesenschaden. Pfusch am Bau par exellence! Kein Handwerker, kein Bauleiter hatte dies gerügt.

Stuttgart

Stuttgart wird in der Wikipedia so beschrieben:
Stuttgart ist die Hauptstadt des deutschen Landes Baden-Württemberg und mit über 597.000 Einwohnern dessen größte Stadt. Sie ist die sechstgrößte Stadt Deutschlands und bildet das Zentrum der rund 2,7 Millionen Einwohner zählenden Region Stuttgart. Zudem ist es Kernstadt der siebtgrößten Agglomeration Deutschlands sowie der europäischen Metropolregion Stuttgart (etwa 5,3 Millionen Einwohner der sechstgrößten in Deutschland. Stuttgart hat den Status eines Stadtkreises und ist in 23 Bezirke gegliedert. )

Deutschlandkarte als Übersicht aller Gutachter von bauexperte.com